Hochwertige und extrem prestigeträchtige Büroräume.

Ein hochmodernes Design mit den Elementen Stahl, Glas und Beton: Skylevel zeichnet sich durch seine in Italien einzigartige Architektur aus, für die der berühmte kalifornische Architekt Thom Mayne verantwortlich ist. Mit seinen acht Stockwerken und seiner um 14° auf der vertikalen Achse nach hinten geneigten Form gibt das Gebäude ambitionierte und innovative
Geometrien vor, die Skyline zu einem architektonischen Highlight im Gebiet von Udine machen.

Exklusive Details.

Die ästhetische Wirkung wird durch den Konferenzraum im sechsten und siebten Stock verstärkt, der aus der Nordfassade herausragt und sich den umliegenden Bergen entgegenstreckt, und von der doppelten Verglasung der Südfassade mit Glasscheiben, die teilweise mit Siebdruck bedruckt sind.

Verbindungen und zusätzliche Räumlichkeiten.

Die Verbindung von Arbeit und Freizeit ist einer der Schwerpunkte des Projekts, das den zentralen Bereich mit Büroräumen mit zahlreichen zusätzlichen Serviceleitungen erweitert, wie das Kongresszentrum, die Küche mit Speisesaal innerhalb und außerhalb des Gebäudes und das Schwimmbad.
Übergänge, Stege, Treppen und Lifte bilden ein Netzwerk, das die verschiedenen Bereiche miteinander verbindet, die Interaktion und den Austausch unterstützt und zu den internen Räumlichkeiten führt, die durch ihren Rationalismus und die Strenge und Modularität der Architektur charakterisiert sind.


Infos

E. info@skyleveludine.com
T. +39 0432 192 3306

Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und damit einverstanden bin(*)

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für die Zusendung von Informations- und Werbematerial über die Angebote von Skylevel einverstanden.